Fachbegriffe-Versicherungen

Ausgabeaufschlag

Suche nach Begriffen
BegriffDefinition
Ausgabeaufschlag

Für Kapitalanleger spielen bei der Auswahl des Investments nicht nur die Renditen, sondern auch die Kosten eine wichtige Rolle. Hierzu zählt auch der Ausgabeaufschlag, der für Beratungsleistungen und Verwaltungskosten eines Investmentfonds berechnet wird. Beim Ausgabeaufschlag, der auch Agio oder seltener Load genannt wird, handelt es sich um eine Gebühr, die Investoren einmalig beim Erwerb von Fondsanteilen erübrigen müssen.

Üblich ist, dass der Ausgabeaufschlag von der Kapitalanlagegesellschaft in Form eines Prozentsatzes auf Basis des Rücknahmepreises festgelegt wird. Durchschnittlich werden Ausgabeaufschläge zwischen 0 % und 7 % berechnet. Erhoben wird der Ausgabeaufschlag, um die Gebühren für Beratung, Verwaltung und Vertrieb zu decken. Das bedeutet, dass der Ausgabeaufschlag auch nicht der Fondsgesellschaft zufließt, sondern dem Vertriebspartner zukommt. Weil der Aufschlag damit auch nicht der Wertentwicklung des Investmentfonds zugutekommt, wirkt er sich entsprechend negativ auf die Rendite aus.

Es gibt jedoch auch sogenannte „Fondsdiscounter“ oder „Discountbroker“, die im Gegensatz zu Banken die Auswahl der Fonds gänzlich dem Kapitalanleger überlassen. Durch den Wegfall der entsprechenden Beratungsleistungen und  Vertriebsleistungen muss auch das Agio nicht berücksichtigt werden. Eine weitere Strategie, den Ausgabeaufschlag zu umgehen, ist der Kauf von Fonds über die Börse. Allerdings muss in diesen Fällen mit Börsenspesen und Ordergebühren gerechnet werden, die sich je nach Fonds und Institut auf bis zu 1,5 % summieren können.

Der Ausgabeaufschlag wird in Fondsprospekten nicht in Euro-Beträgen angegeben. Da sich Ausgabe- und Rückgabepreise täglich ändern, wird das Agio in Prozent vermerkt. Auch die Höhe des Aufschlages variiert von Fonds zu Fonds. Bei Rentenfonds liegt der Aufgabeaufschlag durchschnittlich bei 3 %, während für Aktienfonds etwa 5 % berechnet werden. Eine überschlägige Berechnung des Ausgabeaufschlages kann nach folgender Formel erfolgen:

(Ausgabepreis x 100 : Rücknahmepreis) – 100 = Ausgabeaufschlag/Prozent

Synonyme: Agio